Passivhaus und Regenerative – der Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand

In den meisten Konzepten für einen klimaneutralen Gebäudebestand 2050 stellen elektrisch betriebene Wärmepumpen die wesentliche Heizenergiequelle dar. Der nötige Strom dafür soll durch Ausbau der regenerativen Quellen wie Photovoltaik oder Windenergie zur Verfügung gestellt werden. Im Winter ergibt sich jedoch eine gewaltige Deckungslücke, im Sommer entstehen Überschüsse. Saisonale Energiespeicher sind nach jetzigem Stand sehr teuer. Um die Kosten für die

Weiterlesen

EnergieSparTag der Gemeinde Stephanskirchen

Die Gemeinde Stephanskirchen knüpft an den Erfolg der Veranstaltungen in den Jahren 2015 und 2017 an und richtet am 29. Juni von 13:00 bis 17:00 Uhr ihren 3. EnergieSparTag aus. Auch dieses Ereignis findet im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde statt und wird mit Unterstützung des EnergieForums ausgerichtet. Mit Beteiligung örtlicher Fachbetriebe geht es wieder um regenerative Energieerzeugung und -speicherung

Weiterlesen

Energieberatungstage im Landratsamt Rosenheim

Über diese und andere Fragen zum Thema Energieeinsparung und Erneuerbare Energien können sich Bauherrn, Wohnungs- und Gebäudebesitzer aus Stadt und Landkreis Rosenheim im Landratsamt Rosenheim ausführlich informieren: • Wie kann ich meine Strom- und Heizkosten vermindern? • Welches Heizsystem ist das Richtige für mein Haus / meine Wohnung? • Welche erneuerbaren Energien kann ich einsetzen? • Muss ich meine Fenster

Weiterlesen

Kongress der Bayerischen und Österreichischen Solarinitiativen

Der Kongress der ca. 200 Bayerischen und Österreichischen Solarinitiativen wird im jährlichen Turnus von einem der assoziierten Solarverbände durchgeführt. Er dient der Vernetzung der Vereine und deren AkteurInnen, dem Informationsaustausch und der Beschlussfassung gemeinsamer Aktivitäten. Dabei geht es schon seit Jahren nicht mehr einzig um Solarenergie, sondern um alle Prozesse des ökologischen Umbaus der Energieversorgung einschließlich Wärme und Mobilität. Betrachtet

Weiterlesen

Rosenheimer Hausbesitzertag 2017

Beim Rosenheimer Hausbesitzertag 2017 haben Sie Gelegenheit, sich zu informieren und beraten zu lassen, erhalten Sie Informationen zu Förderung und Finanzierung Ihres Vorhabens und können sich Anregungen holen von guten Beispielen. Machen Sie Ihre Immobilie jetzt fit für die Zukunft! Programm: Raum 1 Raum 2 16:00 h Film „Bauen mit Hausverstand“ (2005, 45 min) Aussteller: Energieberaterverband BAYERNenergie e.V. Landratsamt Rosenheim

Weiterlesen

POWER TO CHANGE – Die Energierebellion

Der Rosenheimer Solarförderverein e.V. hat eine Vorführlizenz erworben für den Film POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion. Die Lizenz ist gültig bis 23.04.2018. Bei Interesse an einer gemeinsamen Vorführung bitten wir um Kontaktaufnahme, z.B. über Email an info@rosolar.de. Die nächste Vorführung findet statt am Dienstag, den 12. Dezember 2017 an der Hochschule Rosenheim. Zum Inhalt: POWER TO CHANGE ist ein

Weiterlesen

POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion

Ein Film über eine große Vision – und Menschen, die sie umsetzen. Die Zukunft der Energieversorgung der Welt ist dezentral, sauber und zu 100% aus erneuerbaren Quellen, das ist die Botschaft des Dokumentarfilms POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion.   Regisseur Carl-A. Fechner nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise durch ein Land, in dem sich Hunderttausende für die Energierevolution

Weiterlesen

Energiechampions gesucht! Bewerbung noch bis 15. Mai 2017 möglich!

Haben Sie das Potenzial zum Energiechampion? Sie haben Ihr Eigenheim aufwändig saniert, so dass es mindestens die Vorgaben des KfW 70-Standards oder EnerPHIT einhält? Oder sind Sie Besitzer eines Neubaus, der den Vorgaben des KfW 40-Standards, dem Passivhausstandard oder dem Effizienzhaus Plus Standard entspricht? Dann halten Sie diesen Beitrag zur regionalen Energiewende nicht hinter dem Berg und bewerben Sie sich!

Weiterlesen
1 2 3