mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Tag: Verbraucher

Energiespartag der Gemeinde Stephanskirchen

17. Juni 2017
13:00bis18:00

Am Samstag, den 17. Juni 2017 findet wieder ein EnergieSparTag der Gemeinde Stephanskirchen statt. Im Rathaus informieren ortsansässige Fachbetriebe über Maßnahmen und Techniken zur Energieeinsparung. Schwerpunktthema der diesjährigen Veranstaltung sind Sanierungsmaßnahmen an Fenstern und Rollläden. Ergänzend zur Ausstellung und fachlichen Beratung findet ein Vortrag statt: um 15 h wird Herr Peter Mair (Peter Mair GmbH, Zaisering) über das Thema Einblasdämmung referieren. Natürlich kommen auch andere energierelevante Themen, wie z.B. Mobilität (e-Bikes und Elektroautos) und Haustechnik (Heizung, Beleuchtung) nicht zu kurz.
Auch der Rosenheimer Solarförderverein e.V. ist mit einem Informationsstand vertreten.

Die Veranstaltung findet zeitgleich mit dem Fest der Freiwilligen Feuerwehr Schloßberg statt.
Für Kaffee und Kuchen ist durch den Simsseemarkt Stephanskirchen bestens gesorgt.

Termin: 17.06.2017 von 13.00 bis 18.00 Uhr

Veranstaltungsort: Rathaus Stephanskirchen (Schloßberg)

Infoplakat als Download: Energiespartag Stephanskirchen 2017

Energiechampions gesucht! Bewerbung noch bis 15. Mai 2017 möglich!

Haben Sie das Potenzial zum Energiechampion?
Sie haben Ihr Eigenheim aufwändig saniert, so dass es mindestens die Vorgaben des KfW 70-Standards oder EnerPHIT einhält? Oder sind Sie Besitzer eines Neubaus, der den Vorgaben des KfW 40-Standards, dem Passivhausstandard oder dem Effizienzhaus Plus Standard entspricht?
Dann halten Sie diesen Beitrag zur regionalen Energiewende nicht hinter dem Berg und bewerben Sie sich!
weiterlesen… »

„2. Energiezukunftspreis Rosenheim“ für private Wohnbauten ausgeschrieben

Die Initiative Energiezukunft Rosenheim ezro vergibt den „2. Energiezukunftspreis Rosenheim“ für innovative Sanierungs- oder Neubaumaßnahmen im privaten Wohnbaubereich.

weiterlesen… »

12. „Tage des Passivhauses“ – Veranstalter: Passivhauskreis Rosenheim – Traunstein e.V.

13. November 2015
14. November 2015
15. November 2015

Von 13. bis 15.11.2015 sind wieder die „Tage des Passivhauses“:

+ Samstag 14.11.2015: Gelegenheit zur Besichtigung der Schreinerei Binder & Gahn in Oberaudorf

+ Sonntag 15.11.2015: Reden Sie direkt und vor Ort mit den Bewohnerinnen und Bewohnern von Passivhäusern in der Region

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich von Energieberatern, Architekten und Passivhausplanern kostenlos und unverbindlich die Heizkosten für verschiedenen energetische Ausführungsvarianten berechnen zu lassen.

Nähere Informationen zum Angebot im Rahmen der 12. Tage des Passivhauses in der Region sind im Webangebot des Passivhauskreises Rosenheim-Traunstein zu finden.

Messe Heizen und Bauen

6. November 2015
10:00bis18:00
7. November 2015
10:00bis18:00
8. November 2015
10:00bis18:00

Die Messe heizen + bauen Rosenheim ist eine Messe für Heiz- & Energietechnik, Bauen, Wohnen, Sanieren und Renovieren.
Zahlreiche Aussteller, darunter führende Hersteller und Fachhändler präsentieren auf der heizen + bauen Messe Rosenheim modernste Produkte aus der Heiz- und Bautechnologie. Schwerpunkte sind dabei Heiz- und Energietechnik, sowie alles zum Bauen, Sanieren und Renovieren.
Neben kompetenter Fachberatung werden auf der heizen + bauen Rosenheim Messe zahlreiche kostenlose Fachvorträge zu aktuellen Themen angeboten.

Auch der Rosenheimer Solarförderverein e.V. (Rosolar) ist mit einem Stand vertreten.

Themen:
Heiztechnik, Energietechnik, Bauen, Wohnen, Sanieren, erneuerbare Energien, Fenster, Fassaden, Dämmtechnik, Niedrigenergiehäuser, nachwachsende Rohstoffe, Solarstrom, Solarthermie, Windenergie, Regenwassernutzung

Veranstaltungsort: Inntalhalle Rosenheim

Öffnungszeiten: am Fr. 6.11., Sa. 7.11. und So 8.11. jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte: 6,00 EUR
Tageskarte ermäßigt: 4,00 EUR

Energiespartag in Stephanskirchen

20. Juni 2015
13:00bis18:00

An zahlreichen Ständen können sich Interessierte informieren, wie Geld und Energie gespart und das Klima geschützt werden kann.

Für weitere Informationen zum Energiespartag steht die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde, Frau Gall, gerne zur Verfügung (08031/722348).

Informationen finden sich auch im Veranstaltungskalender der Gemeinde Stephanskirchen und im Plakat-Energiespartag.

Datum: 20.06.2015
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Ort: Rathaus Stephanskirchen, Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen

 

 

 

Vorankündigung: Rosenheimer Energiewendetag: 100% Erneuerbare Energien – Umwelt schützen, Zukunft sichern

Bund Naturschutz und Rosolar arbeiten in ihren jeweiligen Themenfeldern, jedoch an der gleichen Sache: Unsere Lebenswelt muss erhalten bleiben!

Wir laden ein zu unserer gemeinsamen Veranstaltung am Samstag, den 8. November 2014 im KU’KO Rosenheim.

weiterlesen… »

Nahversorgung – Vortrag Dr. Leiner bei der IG-Nord

27. Februar 2014
19:00bis21:00

Die IG Rosenheim-Nord lädt am Donnerstag, den 27.02.2014 um 19.00 Uhr im Gasthof Höhensteiger in Wes­terndorf St. Peter zu einem Diskussionsabend mit einem einleitenden Vortrag unter dem Titel „Entwicklungstendenzen und Möglichkeiten der Nahversorgung“ ein. Gewonnen wurde dafür der fachlich anerkannte Wirtschaftsgeograph Dr. Robert Leiner von der iq-Projektgesellschaft aus München, deren Schwerpunkt die Markt- und Standortanalyse, sowie Stadt- und Regionalplanung ist. Unter anderem begleitete er  die Gemeinde Rott am Inn bei der Einzelhandels- und Ortsentwicklung, sowie die Stadt Landshut mit einem Einzelhandels- und Zentrenkonzept.

In seinem Vortrag wird Herr Dr. Leiner ausgehend von dem Begriff der Nahversorgung die Ent­wicklungstendenzen des Einzelhandels und die Einflussmöglichkeiten der Kommunen herausstellen. Im Anschluss an den Vortrag findet eine Diskussion zu diesem Thema statt.

Die IG-Nord möchte mit dieser Veranstaltung die Diskussion über die städtebauliche Entwicklung und dem Konzept der Nahversorgung nicht nur im Rosenheimer Norden sondern z.B. auch für die BayWa-Wiese vertiefen.

Termin: 27.02.2014, 19 h

Ort: Gasthof Höhensteiger in Wes­terndorf St. Peter

Einladungsflyer Diskussionsabend Dr Leiner – 27022014

Energieberatungstage 2017 des Landratsamtes Rosenheim

9. November 2017
09:00bis17:00
7. Dezember 2017
09:00bis17:00

Energieeinsparung und erneuerbare Energien

  • Wie kann ich meine Strom- und Heizkosten vermindern?
  • Welches Heizsystem ist das Richtige für mein Haus/meine Wohnung?
  • Welche erneuerbaren Energien kann ich einsetzen?
  • Muss ich meine Fenster auswechseln?
  • Welche Dämmstoffe passen zu meinem Haus?
  • Fördermöglichkeiten?

Über diese und andere Fragen zum Thema Energie können sich Bauherrn, Wohnungs-
und Gebäudebesitzer im Landratsamt Rosenheim ausführlich informieren.

Die kostenlose Beratung erfolgt in Einzelgesprächen durch anerkannte und unabhängige Energieberater, z. B. Bauingenieure, Architekten.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung. Tel. 08031/392-3409

Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstr. 53, 83022 Rosenheim – Wirtschaftsförderstelle –

Tel.: 08031/392-3409
Fax: 08031/392-9 3409
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lra-rosenheim.de

Flyer mit Infos und Terminen Beratungstage im Jahr 2017 als Download:
Energieberatungstage 2017

Unterstützt von BAYERNenergie – der größten Interessenvertretung von Energieberatern in Bayern mit mehr als 400 Mitgliedern.

Konsumkritische Stadtführung

9. November 2013
11:00bis12:30

Konsumkritischer Stadtrundgang in Rosenheim
Die internationalen Spuren unseres Konsums

Die Greenpeace-Jugend Rosenheim lädt zu einem Stadtrundgang zu den Themen Globalisierung und nachhaltiger Konsum.

Auf dem Weg durch die Innenstadt will Greenpeace zeigen, wie sehr Globalisierung längst ein Teil des Alltags geworden ist. Der Rundgang folgt den Spuren alltäglicher Verbrauchsgüter, die auf ihrem Weg in das Geschäft um die Ecke oft die ganze Welt umreisen. Zugleich soll deutlich werden, welche Alternativen die Konsument_innen haben, wie sie Einfluss auf weltweit agierende Unternehmen ausüben können.

Treffpunkt ist  um 11 Uhr am Mittertor in Rosenheim. Der Rundgang dauert etwa 90 Minuten, die Teilnahme ist kostenlos. Bei starkem Regen muss die Veranstaltung entfallen. Für Gruppen sind nach Absprache auch Sondertermine möglich.

Ein Projekt von Weltbewusst mit Unterstützung von Greenpeace.
Kontakt: jugend@rosenheim.greenpeace.de, info@rosenheim.greenpeace.de
Infos: http://www.weltbewusst.org/

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.8.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates