Rosolar Energiewendepreis 2013 – Einreichungen noch bis 3. Juni möglich

Der Rosenheimer Solarförderverein e.V. hat anlässlich seines 20 jährigen Bestehens den „Rosolar Energiewendepreis 2013“ ausgeschrieben. Bewerben können sich Privatpersonen, Unternehmen, öffentliche Einrichtungen, Organisationen, Initiativen sowie Kinder- und Jugendgruppen in Stadt und Landkreis Rosenheim, die vorbildliche Energiewende-Projekte und -Aktivitäten gestartet oder bereits umgesetzt haben. Die Projekte und Aktivitäten werden auf der Rosolar Veranstaltung „Energiewende in Bürgerhand: Wohlstand im Rosenheimer Land“ am

Weiterlesen

Energiewende in Bürgerhand: Wohlstand im Rosenheimer Land

Rosolar wird dieses Jahr 20! In den vergangenen Jahren haben Bürgerinnen und Bürger und Handwerksbetriebe die Energiewende im Rosenheimer Land in einem beachtlichen Tempo vorangetrieben. Eine Vielzahl von umgesetzten Projekten ist auf unserer regionalen Informationsplattform www.rosolarwiki.de dokumentiert. Rosolar hat nun ein Szenario ausgearbeitet, wie die Versorgung mit Wärme und Strom im Rosenheimer Land zu 100 % aus erneuerbaren Energiequellen bereitgestellt

Weiterlesen

Rosenheim 2025 – Zukunftstag

Beim Zukunftstag liegt der Schwerpunkt am Vormittag auf den Stadtspaziergängen. Zur Auswahl stehen drei Routen, die von Experten begleitet werden und die an den Stopps ausreichend Gelegenheit zur Diskussion bieten. Route 1 befasst sich mit „Mobilität und Energie in Rosenheim“, Route 2 mit „Wohnen in attraktiven Quartieren“ und Route 3 mit der „Lebendigen Innenstadt“. Am Nachmittag wird der „Rosenheimer Weg

Weiterlesen

Rosenheim 2025 – Bürgerwerkstatt

Die Bürgerwerkstatt zum Stadtentwicklungskonzept Rosenheim 2025 richtet sich an alle interessierten Rosenheimerinnen und Rosenheimer, die sich aktiv mit Ideen für eine mittelfristige zukünftige Gestaltung der Stadt einbringen wollen. Nach einem gemeinsamen einführenden Informationsteil besteht die Möglichkeit, in themenbezogenen Workshops unter Anleitung eines Moderators Ideen und Maßnahmenvorschläge zu Themen wie zum Beispiel Wirtschaft und Arbeit, Soziales, Stadt- und Grünplanung, Energie oder

Weiterlesen

Energiewende – Die Region packt an!

Veranstaltung im Kultur- und Kongresszentrum Rosenheim am Samstag, den 17. März 2012 Download Einladungsflyer Moderation: Robert Freund (rosolar) 14:00 h Mit der Energiewende in eine zukunftsfähige Region! Martin Winter (rosolar) 14:20 h Erstellung eines Integrierten Energie-, Klima- und Umweltschutzkonzepts Rosenheim 2025 Ralf Seeburger (Baudezernat, Stadt Rosenheim) Martin Zerta (Ludwig-Bölkow-Systemtechnik GmbH) 14:50 h Heidelberg-Bahnstadt – ein Passivhaus- und Null-Emissions-Stadtteil Ralf Bermich

Weiterlesen

Stadt Penzberg macht mobil im Klimaschutz

Die Stadt Penzberg startet gemeinsam mit Green City Energy (München) und KlimaKom (München) ein Klimaschutz- und Energiekonzept und damit die nächsten konkreten Schritte zu einer erfolgreichen Umsetzung des kommunalen Klimaschutzes. Die Stadt setzt dabei ganz besonders auf die Bürgerbeteiligung. Das Ergebnis soll ein detaillierter Aktionsplan sein, der als Entscheidungsgrundlage für den Stadtrat und als Grundlage für die Umsetzung von Maßnahmen

Weiterlesen

Energiedialog Wasserburg 2050 – Eine Stadt auf dem Weg zur Energiewende

Referent: Richard Kröff, Architekt Ort: Bildungswerk, Pettenkoferstraße 5, 83022 Rosenheim Gebühr: keine Der Architekt Richard Kröff berichtet über die Erarbeitung eines Energie- und Klimaschutzkonzeptes für die Stadt Wasserburg am Inn und die ersten Maßnahmen zur Umsetzung dieses Konzeptes. Als Vorreiter im Landkreis Rosenheim hat der Stadtrat im Jahr 2008 mehrheitlich die Erarbeitung eines Energie- und Klimaschutzkonzeptes beschlossen. Um diesen Prozess

Weiterlesen
1 2