Film „Breaking the Silence“ (Israel)

Attac Rosenheim zeigt den Film „Breaking the Silence“ (23 Min.), mit Möglichkeit zum Gespräch. Infos zum Film: 1.) Es geht um die NGO „Shovrim Shtika“  oder „Breaking the silence“: eine israelische Nichtregierungsorganisation von ehemaligen und aktiven Soldaten der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF), deren Ziel es ist, die israelische Gesellschaft über die Aktivitäten der IDF in den israelisch besetzten Gebieten zu informieren,

Weiterlesen

Gentechnikfreies Bayern – Dichtung und Wahrheit

Zum Thema Gentechnik hatte der BUND Naturschutz Rosenheim zusammen mit attac, Greenpeace, Zivilcourage und den Kreisverbänden der Imker und für Gartenbau und Landespflege als Referenten Ministerialrat a. D. Wolfgang Koehler eingeladen. Der Jurist leitete u. a. 10 Jahre lang das Referat für Biotechnologie und Gentechnik im Bundesministerium für Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Weiterlesen

5 Projekte aus Aibling stellen sich vor

Unter dem Titel »Zukunftswerkstatt Aibling: Die Welt, in der wir gut(?) leben« präsentiert der Kunstverein Bad Aibling einen Abend mit Kurzfilmen, Informationen und Gesprächen zu Umwelt, sozialem Engagement, Globalisierung und der Frage: „Wie wollen wir leben?“ Es nehmen teil: Greenpeace, Attac, „Mut und Courage“, „Stand Up“, der „Deutsch-Burmesische Kunst- und Kulturverein“. Ort: Die Kunstausstellung VOR.AB.RISS im Rathaus Bad Aibling (Marienplatz), das bald abgerissen

Weiterlesen