Fluchtursachen und Alternativen – Vortrag

Referent: Walter Listl, Institut für sozialökologische Wirtschaftsforschung (ISW e.V.), München Eine neue Völkerwanderung aus dem Süden in den Norden hat begonnen und wird auch mit Obergrenzen und Stacheldraht nicht aufzuhalten sein. Die Fluchtursachen Krieg, Armut, Unterdrückung und Umweltkatastrophe lassen sich in einem Begriff zusammenfassen: Der globale Kapitalismus. So wie das globale Kapital wie selbstverständlich für sich das Recht reklamiert, dorthin

Weiterlesen

Vom Turbokapitalismus zur Nachhaltigkeit

Warum wir uns ändern müssen – Wege zu einer zukunftsfähigen Kultur  Wandel tut not: Vom Turbokapitalismus zur Nachhaltigkeit, vom Ich zum Wir. Die Finanzkrise ist mehr als ein Betriebsunfall – sie ist die logische Folge eines Kapitalismus, dessen Akteure ohne Verantwortungsbewusstein dem schnellen Gewinn hinterherjagen. Auch wenn uns diese Art zu wirtschaften in der Vergangenheit Wohlstand gebracht hat, zukunftsfähig ist sie

Weiterlesen