Repair Café im Bürgerhaus Miteinander – Februar 2023

Bürgerhaus Miteinander Lessingstraße 77, Rosenheim

Das Repair-Café Rosenheim hat wieder geöffnet am Donnerstag, 2. Februar von 17 bis 19 Uhr im Bürgerhaus „Miteinander“ in der Lessingstr. 77. Wie immer werden elektrische Kleingeräte, beschädigte Bücher sowie Kleidung und Fahrräder kostenlos repariert. Gebrauchte Handys können zum sinnvollen Recycling und alte Brillen zur weltweiten Verteilung an Bedürftige abgegeben werden. In der Wartezeit in der Plauderecke können sich die

Online-Vortrag: Ist Photovoltaik etwas für mich?

Online

Wenn im Sommer die Sonne vom Himmel strahlt, liegt der Gedanke nahe, diese frei verfügbare Energie auch zuhause zu nutzen. Möglich ist das für Privathaushalte entweder mit einer Photovoltaikanlage zur Erzeugung von Strom aus Sonnenlicht oder mit einer solarthermischen Anlage für Warmwasser und Heizung. Welches System wann mehr Sinn macht, wie die Gesetzeslage ist, wie rentabel die Anlagen sind und

C.A.R.M.E.N.- WebSeminar-Reihe „Energetische Gebäudemodernisierung – Gebäudehülle”

Online

Während früher häufig nur die gute Stube geheizt wurde, beheizen wir heute meist die gesamte Wohnung. Gleichzeitig hat sich die Wohnfläche pro Person seit 1950 im Durchschnitt auf knapp 48 Quadratmeter verfünffacht. Auch deshalb sind Gebäude heute für rund 40 Prozent des Energieverbrauchs in Deutschland verantwortlich. Das muss nicht so sein. Denn: Mit einer guten, lückenlosen Wärmedämmung können bis zu

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar-Reihe „Energetische Gebäudemodernisierung – Heiztechnik 1″

Online

Wer sein Haus klimafit für die kommenden Jahrzehnte machen will, setzt bei der Heizungsmodernisierung auf regenerative Energiesysteme. Klassische Öl- und Erdgasheizungen als alleiniges Heizsystem haben ausgedient. Auch in den Köpfen der Verbraucher*innen: Zu unsicher ist seit dem Ukrainekrieg die Versorgungslage und auch wenn der Staat versucht die Preisspirale nach Oben abzufangen, Öl und Erdgas aus eilig verhandelten Lieferabkommen wird alles

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar-Reihe „Energetische Gebäudemodernisierung – Heiztechnik 2″

Online

Neben den klassischen Arten zu Heizen gibt es noch weitere Möglichkeiten, abseits der Standardanwendungen im Haus für angenehme Temperaturen zu sorgen. Einige dieser Technologien stehen in diesem Termin der WebSeminar-Reihe “Energetische Gebäudemodernisierung” im Mittelpunkt. Thematisiert werden dabei: • Eisspeicher • Split-Klimageräte • Infrarotheizungen • Kraft-Wärme-Kopplung • Wasserstofferzeugung und -verbrauch Der Fokus liegt insbesondere auf Chancen und Grenzen der jeweiligen Technologie

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar „Wärmepumpe trifft Photovoltaik – Heizen mit Erneuerbaren Energien”

Online

Immer mehr Menschen setzen bei der Energiebereitstellung in den eigenen vier Wänden auf Erneuerbare Energien. In vielen Häusern sorgt eine Wärmepumpe im Winter für wohlig warme Temperaturen und eine PV-Anlage für eigenen Strom vom Dach. Oft werden die beiden Systeme jedoch nicht miteinander verbunden. Doch gerade die Kombination beider Anlagen bringt in den meisten Fällen einige Vorteile mit sich. Welche

C.A.R.M.E.N.-WebSeminar „Bürgerbeteiligung in der Praxis – Beispiel Photovoltaik”

Online

In der zweiteiligen Reihe „Bürgerbeteiligung in der Praxis“ werden anhand von schon umgesetzten Projekten die Beteiligungsmöglichkeiten an Erneuerbaren Energien-Anlagen betrachtet. Im zweiten Teil der Veranstaltungsreihe geht es um Projekte im Bereich Photovoltaik. Nach einem kurzen Impulsvortrag zu den Grundlagen werden die Möglichkeiten zur Beteiligung für Bürgerinnen und Bürger anhand eines Praxisbeispiels aufgezeigt. Die Veranstaltungsreihe findet im Rahmen der Themenwochen „Bürgerenergie“

30. Jahrestagung Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solarinitiativen (ABSI 2023)

Alter Speicher, Ebersberg Im Klosterbauhof, Ebersberg

Motto: Mit Sonne, Wind & Co. gemeinsam 100% unabhängig. Das Treffen der rund 200 bayerischen und österreichischen Solarinitiativen dient der Vernetzung der Vereine und deren Akteur/-innen, dem Informationsaustausch und der Beschlussfassung gemeinsamer Aktivitäten. Dabei geht es schon seit Jahren nicht mehr einzig um Solarenergie, sondern um alle Prozesse des ökologischen Umbaus der Energieversorgung einschließlich Wärme und Mobilität. Betrachtet werden alle

Wärmepumpen im Gebäudebestand: Wie sinnvoll ist der nachträgliche Einbau? (2. Termin)

Technische Hochschule Rosenheim Hochschulstr. 1, Rosenheim

Aufgrund des großen Interesses wird die Veranstaltung vom 17. Januar 2023 wiederholt. Prof. Dr. Harald Krause und Prof. Uli Spindler von der Technischen Hochschule Rosenheim erläutern den Stand der Dinge. Termin: Mittwoch, den 8. März 2023 um 19:00 Uhr Ort: TH Rosenheim, Campus Rosenheim, Hugo-Laue-Saal (Raum Z 150). Lageplan TH Rosenheim - der Hugo-Laue-Saal liegt zwischen Bau A und Bau