mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Archiv: Juni 2019

Stadtradeln Rosenheim

Stadtradeln fordert wieder zum Mitmachen auf. Egal ob Ambitioniert oder nur Pendler, ob allein, mit Freunden, dem Verein oder den Arbeitskolleginnen, jeder kann mitmachen

Stadtradeln 2019: Rosenheim ist von 06. bis 26. Juli mit dabei!

https://www.stadtradeln.de/hintergrund

Radeln und darüber reden.

Bitte macht mit.

 

 

Radentscheid Rosenheim

Wir wollen ein Bürgerbegehren für eine Fahrrad freundlichere Stadtpolitik starten.
Ziel ist es mehr Raum für Fussgänger und Radler zu schaffen, den ÖPNV zu fördern und die Stadt grüner ( mehr Pflanzen statt Beton und Asphalt ) zu machen
Dies soll in Zusammenarbeit mit allen Organisationen stattfinden, die diese Ziele untrstützen.
Wir bauen gerade eine Homepage mit Diskussionsforen auf und bereiten einen regelmässigen Newsletter vor.

Insgesamt sind 5 Arbeitsgruppen geplant, die den Bürgerentscheid begleiten wollen.  Von Organsiation und Events, der Redaktion für den Antragstext bis zu einer Gruppe, die mit Hilfe einer Simulationssoftware Modelle für einen besseren Verkehr in der Stadt entwerfen will.

Der Newsletter kann aboniert werden über http://radentscheid-rosenheim.de

Bei der Auftaktveranstaltung am 4.6.19 waren mehr als 80 Teilnehmer.

Radentscheid Rosenheim

4. Juni 2019
19:00bis22:00

Rosenheim soll radlfreundlicher werden.  Wir treffen uns das erste Mal in großer Runde um über einen Radentscheid zu diskutieren.

In den Räumen des Kunstvereins, Klepper Str. 19, 83026 Rosenheim. Gleich hinter dem Bahnhof.

 

Vortrag zu „Nachhaltigkeit und Kapitalismus“

7. Juni 2019
19:00bis21:00

Vortrag: „Wer vom Kapitalismus nicht reden will, soll von Nachhaltigkeit schweigen“

Referent: Lothar Galow-Bergemann (Stuttgart)

Alle sind für Umweltschutz, aber die Müllberge werden immer größer. Alle sind für soziale Gerechtigkeit, aber Kinder- und Altersarmut nehmen zu. Es mangelt nicht an gutem Willen, dieser Dynamik etwas entgegen zu setzen. Doch immer wieder stoßen Initiativen an unüberwindlich scheinende Grenzen. Wunsch und Wirklichkeit in dieser Gesellschaft gehen oft so weit auseinander, dass sich die Frage aufdrängt, ob sie möglicherweise ganz grundsätzliche Konstruktionsfehler hat. Diese liegen in einem Wirtschaftssystem, das nur funktionieren kann, wenn es buchstäblich die ganze Welt seinen Zielen Wachstum, Arbeit und Profit unterwirft.

Lothar Galow-Bergemann (Stuttgart) beleuchtet kritisch grundlegende Funktionsweisen des Kapitalismus und oberflächliche Formen eines nur vermeintlichen „Antikapitalismus“ .

Veranstalterin: contre la tristesse. Beworben u.a. von Attac Rosenheim.

https://z-rosenheim.org/events/wer-vom-kapitalismus-nicht-reden-will-soll-von-nachhaltigkeit-schweigen/

 

EnergieSparTag der Gemeinde Stephanskirchen

29. Juni 2019
13:00bis17:00

Die Gemeinde Stephanskirchen knüpft an den Erfolg der Veranstaltungen in den Jahren 2015 und 2017 an und richtet am 29. Juni von 13:00 bis 17:00 Uhr ihren 3. EnergieSparTag aus. Auch dieses Ereignis findet im Rahmen des Klimaschutzkonzeptes der Gemeinde statt und wird mit Unterstützung des EnergieForums ausgerichtet.

Mit Beteiligung örtlicher Fachbetriebe geht es wieder um regenerative Energieerzeugung und -speicherung sowie um energetische Sanierungsmaßnahmen, hauptsächlich „für den kleinen Geldbeutel“. Ausstellungen und Vorführungen tragen zur Veranschaulichung bei. Auch diesmal werden wieder E-Autos und E-Fahrräder zum Ausprobieren zur Verfügung stehen, neu hinzukommen soll der Naturschutz. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

Ort: Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen (Schloßberg)

Plakat mit Infos und Ausstellerliste als Download: EnergieSparTag Stephanskirchen

Beratungstage zur Elektromobilität im Landratsamt Rosenheim

14. Februar 2019
09:00bis17:00
14. März 2019
09:00bis17:00
11. April 2019
09:00bis17:00
9. Mai 2019
09:00bis17:00
13. Juni 2019
09:00bis17:00
11. Juli 2019
09:00bis17:00
8. August 2019
09:00bis17:00
12. September 2019
09:00bis17:00
17. Oktober 2019
09:00bis17:00
14. November 2019
09:00bis17:00
12. Dezember 2019
09:00bis17:00

Über folgende Fragen zum Thema Elektromobilität können sich Privatpersonen und Kleinunternehmer aus Stadt und Landkreis Rosenheim im Landratsamt Rosenheim u.a. ausführlich informieren:

• Welches E-Fahrzeug ist für den persönlichen Zweck am besten geeignet?
• Wie hoch sind die Anschaffungs-, Installations- und laufenden Kosten?
• Wie ist die Reichweite, Batteriekapazität und Ladedauer eines E-Fahrzeugs?
• Was ist bei der Ladeinfrastruktur (Ladestation, Stromversorgung etc.) zu berücksichtigen?
• Was ist bei der Stromversorgung von E-Fahrzeugen mit Solarstrom zu beachten?
• Welche Förderprogramme für Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur gibt es?
• Wie kann Elektromobilität im eigenen Unternehmen sinnvoll genutzt werden?

Die kostenlose 1-stündige Erstberatung erfolgt in einem Einzelgespräch durch einen anerkannten und unabhängigen Energieberater.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung unter Tel. 08031/392-1089.

Ort: Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstraße 53, 83022 Rosenheim

Infoflyer als Download

Energieberatungstage im Landratsamt Rosenheim

14. Februar 2019
09:00bis17:00
14. März 2019
09:00bis17:00
11. April 2019
09:00bis17:00
9. Mai 2019
09:00bis17:00
13. Juni 2019
09:00bis17:00
11. Juli 2019
09:00bis17:00
8. August 2019
09:00bis17:00
12. September 2019
09:00bis17:00
17. Oktober 2019
09:00bis17:00
14. November 2019
09:00bis17:00
12. Dezember 2019
09:00bis17:00

Über diese und andere Fragen zum Thema Energieeinsparung und Erneuerbare Energien können sich Bauherrn, Wohnungs- und Gebäudebesitzer aus Stadt und Landkreis Rosenheim im Landratsamt Rosenheim ausführlich informieren:

• Wie kann ich meine Strom- und Heizkosten vermindern?
• Welches Heizsystem ist das Richtige für mein Haus / meine Wohnung?
• Welche erneuerbaren Energien kann ich einsetzen?
• Muss ich meine Fenster auswechseln?
• Welche Dämmstoffe passen zu meinem Haus?
• Fördermöglichkeiten?

Die kostenlose 1-stündige Erstberatung erfolgt in Einzelgesprächen durch anerkannte und unabhängige Energieberater, z.B. Bauingenieure, Architekten.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung unter Tel. 08031/392-1089.

Ort: Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstraße 53, 83022 Rosenheim

Infoflyer als Download

 

 

CriticalMass – Ohne Auto mobil

29. Juni 2019
11:55bis12:55

Wir treffen uns zum gemeinsamen Radeln in der Stadt. In der Stadt – ohne Auto.

Um 11:55 am Ludwigsplatz in Rosenheim

Hier noch der Link zur Webseite:
https://critical-mass.rosenheim.tk/

Und liked uns auf Facebook

https://www.facebook.com/Critical-Mass-Rosenheim

Weitere Informationen

https://de.wikipedia.org/wiki/Critical_Mass_(Aktionsform)

 

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.9.10
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates