mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Kategorie: Termine

Besichtigung Windrad Bruck

6. Juli 2019
10:00bis15:00

Rosolar auf Achse

trotz der Verhinderungs-10-H-Regel unserer CSU-Landesregierung gibt es dennoch neue Windkraftprojekte. Mit viel Hartnäckigkeit und Enthusiasmus wurde ein neuer Windkonverter ans Netz gebracht.

Wir besuchen diese Anlage und die dahinter stehenden Aktivisten.

  • 10:00 Treffpunkt Rosenheim, Kapuzinerweg neben Inntalhalle (Loretowiese), wir bilden Fahrgemeinschaften.
  • 10:05 Abfahrt zum Windrad, ca 27 km (Navi: Hamberg, 85567 Bruck)
  • 11:00 Besichtigung Windkraftanlage mit Führung durch Hr. Hans Zäuner
  • 12:30 Mittagessen in der Schlossgaststätte, Graf-Ernst-Straße 14, 85567 Grafing – Unterelkofen (4 km)
    rosolar-Mitglieder erhalten ein freies Essen sowie ein Getränk.
    Anschließend eine sicherlich interessante Diskussion.

Wir bitten um Anmeldung bei Michael Wolters, michael.wolters@rosolar.de oder Telefon 08062/5813.

Natürlich sind auch Kurzentschlossene willkommen!

Film „More than Honey“

7. Juli 2019
19:00bis21:30

More than Honey – über das Leben und Sterben der Bienen

Greenpeace präsentiert Dokumentarfilm über Bienen und das Geschäft mit Honig

Im Z zeigt Greenpeace Rosenheim am Sonntag, dem 7. Juli, um 19 Uhr den Film „More than Honey – Bitterer Honig“, eine aufwändige Kino-Dokumentation aus dem Jahr 2012. Der Film des renommierten Schweizer Spielfilmregisseurs Markus Imhoof („Das Boot ist voll“) zeigt die Suche nach Ursachen des weltweiten Bienensterbens.

Fünf Jahre lang wurde an dem Film gearbeitet, der in Europa, China, den USA und Australien entstand. MORE THAN HONEY ist kein weiterer Film über das Medienereignis Bienensterben. Es geht um das Leben, um Menschen und Bienen, um Fleiss und Gier, um Superorganismen und Schwarmintelligenz.

Bilder einer schonenden Bienenzucht geraten in Widerspruch zu industrieller Landwirtschaft, Massentierhaltung und dem Einsatz von Pestiziden – die zunehmend als Ursache für das Sterben unter Verdacht geraten.

Neben Makroaufnahmen verwendete Imhoof ein ganzes Arsenal an Bildtechniken, welche die verschiedenen Handlungsstränge des Films immer auch aus dem Blickwinkel der Bienen erzählen: Radarbilder, Wärmekameras, Infrarot-, UV- , Magnetresonanz-, Zeitraffer- und Satelliten-Aufnahmen geben Einblicke in eine Welt, die dem menschlichen Auge normalerweise verborgen bleibt.

So sind überwältigende und einzigartige Bilder entstanden über das Leben im Inneren eines Bienenstocks oder die Begattung einer Königin in vollem Flug. Mit spektakulären Aufnahmen öffnet sich dabei der Blick auf eine Welt jenseits von Blüte und Honig, die man nicht so schnell vergessen wird.

Der Film läuft im Rosenheimer „Z“, Innstr. 45a. Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

www.morethanhoney.ch

 

Infos und Auszeichnungen auf:https://de.wikipedia.org/wiki/More_than_Honey#Auszeichnungen_(Auswahl)

Kritiken: https://ssl.ofdb.de/film/228860,More-Than-Honey

Trailer (1:55): https://www.youtube.com/watch?v=tkOXsuqsVQs

Kontakt Greenpeace Rosenheim: 0162-528 2531

Energieberatungstage im Landratsamt Rosenheim

14. Februar 2019
09:00bis17:00
14. März 2019
09:00bis17:00
11. April 2019
09:00bis17:00
9. Mai 2019
09:00bis17:00
13. Juni 2019
09:00bis17:00
11. Juli 2019
09:00bis17:00
8. August 2019
09:00bis17:00
12. September 2019
09:00bis17:00
17. Oktober 2019
09:00bis17:00
14. November 2019
09:00bis17:00
12. Dezember 2019
09:00bis17:00

Über diese und andere Fragen zum Thema Energieeinsparung und Erneuerbare Energien können sich Bauherrn, Wohnungs- und Gebäudebesitzer aus Stadt und Landkreis Rosenheim im Landratsamt Rosenheim ausführlich informieren:

• Wie kann ich meine Strom- und Heizkosten vermindern?
• Welches Heizsystem ist das Richtige für mein Haus / meine Wohnung?
• Welche erneuerbaren Energien kann ich einsetzen?
• Muss ich meine Fenster auswechseln?
• Welche Dämmstoffe passen zu meinem Haus?
• Fördermöglichkeiten?

Die kostenlose 1-stündige Erstberatung erfolgt in Einzelgesprächen durch anerkannte und unabhängige Energieberater, z.B. Bauingenieure, Architekten.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung unter Tel. 08031/392-1089.

Ort: Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstraße 53, 83022 Rosenheim

Infoflyer als Download

 

 

Beratungstage zur Elektromobilität im Landratsamt Rosenheim

14. Februar 2019
09:00bis17:00
14. März 2019
09:00bis17:00
11. April 2019
09:00bis17:00
9. Mai 2019
09:00bis17:00
13. Juni 2019
09:00bis17:00
11. Juli 2019
09:00bis17:00
8. August 2019
09:00bis17:00
12. September 2019
09:00bis17:00
17. Oktober 2019
09:00bis17:00
14. November 2019
09:00bis17:00
12. Dezember 2019
09:00bis17:00

Über folgende Fragen zum Thema Elektromobilität können sich Privatpersonen und Kleinunternehmer aus Stadt und Landkreis Rosenheim im Landratsamt Rosenheim u.a. ausführlich informieren:

• Welches E-Fahrzeug ist für den persönlichen Zweck am besten geeignet?
• Wie hoch sind die Anschaffungs-, Installations- und laufenden Kosten?
• Wie ist die Reichweite, Batteriekapazität und Ladedauer eines E-Fahrzeugs?
• Was ist bei der Ladeinfrastruktur (Ladestation, Stromversorgung etc.) zu berücksichtigen?
• Was ist bei der Stromversorgung von E-Fahrzeugen mit Solarstrom zu beachten?
• Welche Förderprogramme für Fahrzeuge und Ladeinfrastruktur gibt es?
• Wie kann Elektromobilität im eigenen Unternehmen sinnvoll genutzt werden?

Die kostenlose 1-stündige Erstberatung erfolgt in einem Einzelgespräch durch einen anerkannten und unabhängigen Energieberater.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung unter Tel. 08031/392-1089.

Ort: Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstraße 53, 83022 Rosenheim

Infoflyer als Download

Elektromobilität und Energiewende

25. Juli 2019
20:00bis22:00

Ort: Landgasthof Bauernwirt Ströbinger Str. 1, 83093 Bad Endorf

Prof. Dr.-Ing B. Liesenkötter erklärt fundiert die Fakten rund ums Elektroauto.

Wie funktioniert der E-Motor? Wo und wie kommt der Strom her? Dass nur ein E-Auto die enorme Bewegungsenergie beim Verzögern wieder in den Akku zurückspeichern kann. Er vergleicht den Energieverbrauch der verschiedenen Antriebssysteme. Praxisberichte von E-Auto-Fahrern runden den Vortrag ab.

Eine anschließende Diskussion wird keine Fragen offen lassen.

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.9.10
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates