mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Tag: Passivhaus

Energiechampions gesucht! Bewerbung noch bis 15. Mai 2017 möglich!

Haben Sie das Potenzial zum Energiechampion?
Sie haben Ihr Eigenheim aufwändig saniert, so dass es mindestens die Vorgaben des KfW 70-Standards oder EnerPHIT einhält? Oder sind Sie Besitzer eines Neubaus, der den Vorgaben des KfW 40-Standards, dem Passivhausstandard oder dem Effizienzhaus Plus Standard entspricht?
Dann halten Sie diesen Beitrag zur regionalen Energiewende nicht hinter dem Berg und bewerben Sie sich!
weiterlesen… »

13. Tage des Passivhauses 11.11. bis 13.11.2016

11. November 2016
12. November 2016
13. November 2016

Auch dieses Jahr bietet sich wieder die Gelegenheit, an den „Tagen des Passivhauses“ gebaute Passivhäuser zu besichtigen und mit den Bewohnerinnen und Bewohnern über ihre Erfahrungen zu sprechen.

Auch der Passivhauskreis Rosenheim-Traunstein e.V. ist mit dabei.

Das Programm und weitere Infos finden sich hier: Tage des Passivhauses 2016.

 

 

 

„2. Energiezukunftspreis Rosenheim“ für private Wohnbauten ausgeschrieben

Die Initiative Energiezukunft Rosenheim ezro vergibt den „2. Energiezukunftspreis Rosenheim“ für innovative Sanierungs- oder Neubaumaßnahmen im privaten Wohnbaubereich.

weiterlesen… »

12. „Tage des Passivhauses“ – Veranstalter: Passivhauskreis Rosenheim – Traunstein e.V.

13. November 2015
14. November 2015
15. November 2015

Von 13. bis 15.11.2015 sind wieder die „Tage des Passivhauses“:

+ Samstag 14.11.2015: Gelegenheit zur Besichtigung der Schreinerei Binder & Gahn in Oberaudorf

+ Sonntag 15.11.2015: Reden Sie direkt und vor Ort mit den Bewohnerinnen und Bewohnern von Passivhäusern in der Region

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich von Energieberatern, Architekten und Passivhausplanern kostenlos und unverbindlich die Heizkosten für verschiedenen energetische Ausführungsvarianten berechnen zu lassen.

Nähere Informationen zum Angebot im Rahmen der 12. Tage des Passivhauses in der Region sind im Webangebot des Passivhauskreises Rosenheim-Traunstein zu finden.

Energiespartag in Stephanskirchen

20. Juni 2015
13:00bis18:00

An zahlreichen Ständen können sich Interessierte informieren, wie Geld und Energie gespart und das Klima geschützt werden kann.

Für weitere Informationen zum Energiespartag steht die Klimaschutzmanagerin der Gemeinde, Frau Gall, gerne zur Verfügung (08031/722348).

Informationen finden sich auch im Veranstaltungskalender der Gemeinde Stephanskirchen und im Plakat-Energiespartag.

Datum: 20.06.2015
Beginn: 13:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Ort: Rathaus Stephanskirchen, Rathausplatz 1, 83071 Stephanskirchen

 

 

 

11. Tage des Passivhauses 2014

7. November 2014
15:00bis18:00
8. November 2014
14:00bis18:00
9. November 2014

Von 7. bis 9. November 2014 finden die 11. Tage des Passivhauses statt:

  • Freitag, 7. November: Tag der offenen Tür bei Binder und Gahn sowie bei Rosenheimer Flachglas
  • Samstag, 8. November: Infoveranstaltung für Fachleute im LHK Rosenheim
  • Sonntag, 9. November: Hausbesichtigungen

Details zum Programm an den einzelnen Tagen und ein Anmeldevordruck zur Infoveranstaltung für Fachleute am 8. November sind hier zu finden: PHT_2014_Programm

Die Hauswende: Energetisch-architektonische Exkursion

27. September 2014
10:00bis14:30

Auf dieser Exkursion können sich speziell Ein- und Zweifamilienhausbesitzer ausführlich über alle Aspekte einer energetischen Modernisierung bzw. zeitgemäße Neubaukonzepte informieren.

Die Energietour führt Sie zu Passivhäusern in Neubauvariante, aber auch nach der Sanierung. Dämmstandards und Energiegewinnung werden aus der Praxis für die Praxis von den Hausbesitzern gezeigt. Fragen zum Energieausweis, zu Kosten, Förderungen für unterschiedliche Maßnahmen etc. werden kompetent beantwortet.

Leitung: Manfred Maier, Klimaschutzmanager der Stadt Rosenheim

Termin: Samstag, 27. September 2014, 10.00 – 14.30 Uhr

Treffpunkt: Bildungszentrum Rosenheim, Pettenkoferstr. 5

Gebühr: 8,00 €, Anmeldung erforderlich

Veranstalter: Bildungswerk Rosenheim e. V. und Umwelt- und Grünflächenamt der Stadt Rosenheim

Vorankündigung:
Thermografischer Spaziergänge: Aussagen zum energetischen Gebäudezustand
Termin 1
Termin 2

Downloads:
Infoflyer Energiewende besichtigen (mit Anmeldevordruck)
Exkursion Hauswende – Plakat

Kontakt:
Erika Straßer
Telefon 08031 2142-18, Telefax 08031 2142-40
E.Strasser@bildungswerk-rosenheim.de

Vorankündigung: Rosenheimer Energiewendetag: 100% Erneuerbare Energien – Umwelt schützen, Zukunft sichern

Bund Naturschutz und Rosolar arbeiten in ihren jeweiligen Themenfeldern, jedoch an der gleichen Sache: Unsere Lebenswelt muss erhalten bleiben!

Wir laden ein zu unserer gemeinsamen Veranstaltung am Samstag, den 8. November 2014 im KU’KO Rosenheim.

weiterlesen… »

Veranstaltung im KU’KO Rosenheim: Rosenheimer Energiewendetag: 100% Erneuerbare Energien – Umwelt schützen, Zukunft sichern

8. November 2014
13:30bis17:30

Bund Naturschutz und Rosolar arbeiten in ihren jeweiligen Themenfeldern, jedoch an der gleichen Sache: Unsere Lebenswelt muss erhalten bleiben!

Mit dieser Veranstaltung sind die Initiativen im gemeinsamen Handeln verbunden. Die Besucher erwarten interessante Vorträge zum Klimaschutz und zur Energiewende, eine Ausstellung von Elektro-Fahrzeugen, Diskussionen mit Referenten, Fachleuten und Besuchern.

 

Programm (Download Flyer)

14:00 Begrüßung (Peter Kasperczyk, Kreisvorsitzender BUND Naturschutz)

14:10 Grußworte (Stadt Rosenheim: Bürgermeisterin Frau Dr. Burkl, Landkreis Rosenheim: Stellvertreterin oder Stellvertreter des Landrats)

14:25 Energiewende vor Ort (Referent: Prof. Dr. Hubert Weiger, Vorsitzender BUND Naturschutz in Bayern e.V.)

15:15 Energetisches Bauen am Beispiel des B&O Parkgeländes in Bad Aibling (Referent: Dr. Ernst Böhm, Fa. B&O)

16:00 Photovoltaik und Mobilität (Referent: Hans Urban, Fa. Schletter)

16:25 Klimaschutzmanagement am Beispiel der Stadt Rosenheim (Referent: Manfred Maier, Klimaschutzmanager der Stadt Rosenheim)

16:45 Energiewende im Rosenheimer Land (Referent: Martin Winter, Vorsitzender von Rosolar)

Moderation: Robert Freund, Rosolar

 

Im Anschluss Imbiss, Gelegenheit zu Gesprächen und Diskussion im Foyer.

Begleitend: Ausstellung Elektro-Mobilität auf dem Vorplatz des KU’KO am Veranstaltungstag von 13:30 bis 17:30 Uhr

 

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

Energieberatungstage 2017 des Landratsamtes Rosenheim

12. Januar 2017
09:00bis17:00
9. Februar 2017
09:00bis17:00
9. März 2017
09:00bis17:00
6. April 2017
09:00bis17:00
11. Mai 2017
09:00bis17:00
8. Juni 2017
09:00bis17:00
13. Juli 2017
09:00bis17:00
10. August 2017
09:00bis17:00
14. September 2017
09:00bis17:00
12. Oktober 2017
09:00bis17:00
9. November 2017
09:00bis17:00
7. Dezember 2017
09:00bis17:00

Energieeinsparung und erneuerbare Energien

  • Wie kann ich meine Strom- und Heizkosten vermindern?
  • Welches Heizsystem ist das Richtige für mein Haus/meine Wohnung?
  • Welche erneuerbaren Energien kann ich einsetzen?
  • Muss ich meine Fenster auswechseln?
  • Welche Dämmstoffe passen zu meinem Haus?
  • Fördermöglichkeiten?

Über diese und andere Fragen zum Thema Energie können sich Bauherrn, Wohnungs-
und Gebäudebesitzer im Landratsamt Rosenheim ausführlich informieren.

Die kostenlose Beratung erfolgt in Einzelgesprächen durch anerkannte und unabhängige Energieberater, z. B. Bauingenieure, Architekten.

Erforderlich ist lediglich eine telefonische Anmeldung. Tel. 08031/392-3406

Landratsamt Rosenheim, Wittelsbacherstr. 53, 83022 Rosenheim – Wirtschaftsförderstelle –

Tel.: 08031/392-3406
Fax: 08031/392-9 3406
E-Mail: wirtschaftsfoerderung@lra-rosenheim.de

Flyer mit Infos und Terminen Beratungstage im Jahr 2017 als Download:
Energieberatungstage 2017

Unterstützt von BAYERNenergie – der größten Interessenvertretung von Energieberatern in Bayern mit mehr als 400 Mitgliedern.

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.7.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates