mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Rohrdorfer Zement leistet eigenen Beitrag zum Energiewandel

Die Rohrdorfer Zementwerke werden ein Drittel ihres eigenen Stromverbrauches, ca. 7 Megawatt, künftig selbst erzeugen.

Das Werk hat nahezu das gesamte Ofensystem erneuert und kann dadurch ihre Zementproduktion wesentlich energieeffizienter, umweltschonender und wirtschaftlicher durchführen. Die bei dem Vorgang anfallenden Emissionen von CO2, Stickoxyden und Ammoniak können um 60 bzw. 95 % reduziert werden. Dafür wurde erstmals in einem Zementwerk ein neuartiger Katalysator eingesetzt, der nach dem Prinzip der selektiven katalytischen Reduktion (SCR) arbeitet. Die für den Vorgang nötige Stromenergie wird aus der im Kühlprozeß frei werdenden Abwärme gewonnen.

Die Innovation wird dem Umweltschutz über das gesetzliche geforderte Maß hinaus gerecht.

Am 28. Mai 2011, zwischen 10 und 15 Uhr besteht für Interessen die Möglichkeit, sich über diesen bedeutenden ökologischen Fortschritt in unserer Region selbst ein Bild zu machen.

Noch keine Kommentare.

Kommentar hinterlassen

*wird nicht angezeigt

XHTML erlaubte Tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.8.5
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates