mitmacher.net

Das aktuelle Umweltportal für das Rosenheimer Land

Kategorie: Termine

POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion

21. September 2017
19:30bis22:00

Ein Film über eine große Vision – und Menschen, die sie umsetzen. Die Zukunft der Energieversorgung der Welt ist dezentral, sauber und zu 100% aus erneuerbaren Quellen, das ist die Botschaft des Dokumentarfilms POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion.

 

Regisseur Carl-A. Fechner nimmt seine Zuschauer mit auf eine Reise durch ein Land, in dem sich Hunderttausende für die Energierevolution einsetzen. Voll Leidenschaft und Hoffnung, Rückschläge einsteckend und Erfolge feiernd.

 

POWER TO CHANGE zeigt den Aufbruch in eine Zukunft, die ohne fossile und atomare Energieträger auskommt – ganz nah an den Akteuren: berührend, bewegend, überraschend und informativ. Untermalt mit großer Filmmusik und in aufwändig gedrehten Bildern in Cinemascope vermittelt der Film den Zuschauern die Botschaft: Lasst uns gemeinsam etwas ändern!

 

Im Anschluss an die Filmvorführung besteht die Gelegenheit zu Austausch und Diskussion im Foyer.

 

Veranstalter: Bildungswerk Rosenheim e.V., BUND Naturschutz e.V., Kreisgruppe Rosenheim und Rosenheimer Solarförderverein rosolar e.V.

 

Termin: Donnerstag, 21.09.17, 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Gebühr: keine, Spenden willkommen

 

Ort: Bildungszentrum St. Nikolaus, Rosenheim, Pettenkoferstraße 5, D-83022 Rosenheim

Biotoppflege auf der Enzianwiese des BUND Naturschutz

23. September 2017
09:00bis15:00

Samstag, 23. September, ab 9:00 an der Gritschen am Samerberg
Biotoppflege auf der Enzianwiese des BUND Naturschutz
Für Brotzeit und Getränke ist gesorgt
Anmeldung bei der BN-Ortsgruppe Nußdorf-Neubeuern oder der BN-Geschäftsstelle erwünscht
Soweit vorhanden: Rechen und Heugabeln mitbringen
Wasserfeste und trittsichere Schuhe ratsam!
Veranstalter: BN KG Rosenheim / OG Nußdorf-Neubeuern

https://rosenheim.bund-naturschutz.de/veranstaltungen/termin/biotoppflege-auf-der-enzianwiese.html

Müllsammeln mit dem BUND Naturschutz

23. September 2017
10:00bis11:30

Samstag, 23. September, 10:00 an der Mangfall hinter dem Eisstadion
Müllsammeln mit dem BUND Naturschutz
Tüten und Müllkrallen vorhanden, Anmeldung nicht erforderlich
Ratsam: Festes Schuhwerk und Handschuhe
Dauer: ca. 1,5 h
Fällt aus bei Regen!
Veranstalter: BUND Naturschutz, Ortsgruppe Rosenheim

Elektromobilität erfahren – Fahrspaß und Klimaschutz

24. September 2017
10:00bis15:00

Elektro-Auto-Vergleich für begeisterte Besitzer und Interessenten mit:

  • Weißwurst-Frühstück
  • gemeinsamer Vergleichsfahrt
  • Erfahrungsaustausch
  • Probefahrten für Interessierte

Es werden noch interessierte E-Auto-Besitzer gesucht!
Bitte melden bei Herrn Florian Lechner: info@hoehenrainer.de

Zeit: Sonntag, 24.09.2017 ab 10 Uhr

Ort: Fa. Höhenrainer, Lauser Str. 1, 83620 Großhöhenrain, Tel: 08063 974-381

Eine Initiative von Fa. Höhenrainer und Arbeitskreis Energie und Umwelt der Gemeinde Feldkirchen-Westerham.

Downloads:
Anfahrtskizze
Flyer
Plakat

 

„Weiloisirgendwiazamhängd“ – Filmabend im Rahmen der Internationalen Fairen Woche

28. September 2017
18:30bis21:00

Im Rahmen der Internationalen Fairen Woche 2017 veranstaltet die Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Rosenheim am Donnerstag, 28. September, 18.30 Uhr einen Filmabend im Rathaus in der Königstraße 24. Der große Rathaussaal wird zum Kino, in dem „Weiloisirgendwiazamhängd“ gezeigt wird – ein Film über Landwirtschaft, Landschaft und Menschen in Zeiten der Globalisierung.

Der Film, der ehrenamtlich von Bauern aus dem Agrarbündnis Berchtesgadener Land/Traunstein erstellt wurde, verdeutlicht die komplexen Zusammenhänge zwischen Monokulturen, Pestizideinsatz und Überdüngung, dem Konsumverhalten und zu niedrigen Milch- und Fleischpreisen. Der Film zeigt viele Lösungsmöglichkeiten auf, zu denen jede/r Einzelne beitragen kann, um die kleinbäuerlichen Strukturen unserer Region zu erhalten.

Leonhard Strasser, Vorsitzender des Agrarbündnisses BGL/TS ist während der Filmvorführung anwesend und steht im Nachgang für eine Diskussion zur Verfügung.

In der Woche vom 25. – 29. September besteht zudem die Möglichkeit, während der üblichen Öffnungszeiten im Rathaus eine Plakatausstellung der Schülerinnen und Schüler der Berufsschule II zum Thema „Fairtrade“ zu besichtigen.

Zeit: Donnerstag, 28.09.2017, 18:30 h
Ort: Rathaus Rosenheim, Großer Rathaussaal, Königstraße 24, 83022 Rosenheim

mitmacher.net läuft unter Wordpress 4.8.4
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates